Hallo Satellitis. Herzlich Willkommen in der Ripuarischen Wikipedia. Schön, dass du hier mitmachst. Ich kann leider kein Kölsch oder ein anderers hiesiges Platt, aber wenn du Fragen hast, kannst du dich gerne an mich wenden. Viele Grüße und viel Freude hier beim Schreiben! --Holder (Klaafe) 06:25, 22. Apr 2020 (CEST)

Hallo Holder, danke für dein Schreiben! Ich bin seit ungefähr 5 Jahren in der deutschen Wikipedia angemeldet; habe aber nur 3 Artikel erstellt. Ich bin eher jemand, der kleine Fehler in Artikeln korrigiert oder etwas hinzufügt. Ich hätte eine Frage: Wie viele aktive Benutzer, die hier regelmäßig arbeiten gibt es in der Ripuarischen Wikipedia?--Satellitis (Klaafe) 09:07, 22. Apr 2020 (CEST)

Zu deiner Frage: Aktiv ist hier praktisch kaum noch jemand, eigentlich waren das vor zehn Jahren mal ca. 10 Leute, vor fünf Jahren vielleicht noch 3, aber seit einiger Zeit ist das ganze hier ziemlich eingeschlafen. Ein wesentlicher Grund ist, dass immer weniger Leute aktiv waren, das hat auch noch die letzten entmutigt. Wenn aber hier wieder neue Leute einsteigen, könnte man, glaube ich, durchaus den ein anderen reaktivieren. Viele Grüße --Holder (Klaafe) 19:08, 28. Apr 2020 (CEST)
Hallo Satellitis, auch ich heiße Dich herzlich Willkommen! Ich komme zwar aus den Niederlanden, aber bin in einer mehrsprachigen Umgebung aufgewachsen. Während des Sommersemesters 2019 habe ich im Rahmen meines Bachelorstudiums Germanistik mein verpflichtendes Auslandssemester an der Universität zu Köln absolviert. Kölsch verstehe ich problemlos, schreiben ist jedoch etwas anderes. Am aktivsten bin ich in der limburgischen Wikipedia, da das Südniederfränkische sozusagen meine zweite "Quasi-Muttersprache" ist. Die ripuarischen Übergangsdialekte, die im Südosten der niederländischen Provinz Limburg gesprochen werden, beherrsche ich auch. :) --Stephan 0796 (Klaafe) 18:00, 25. Apr 2020 (CEST)

Hallo Stephan, auch dir einen herzlichen Dank! --Satellitis (Klaafe) 10:32, 27. Apr 2020 (CEST)

Ich wullt äckisch moal hallo saje on mich füê ding Kommentare bedanke. Ich känn mich legger noh nit esu jot met dem janze Wikipedia-Kroam uss, hauf ävve dat et bess weed :) --TiwazCitlalli (Klaafe) 10:01, 04. Dez 2020 (CEST)

Hallo Tiwaz Citlalli,

dat es doch jään jeschehn! Et es schaad, dat esu winnig Lück hee metmaache, ävver ich fröy mech, dat mer uns jet kenneliere künne. Ich ben relativ jong ävver ich han vür enem Johr de Kölsche Sprooch kenne un leeve jeliert, vür Allem dorch dä Bläck Fööss ehr Leeder. Mi Veedel es Köln-Kalk, wo ich och wunn. Wat för mich janz spannend es, sin ahl Ripoarisch Wööder, die hück ligger janz verschwunde sin un nit mieh benotz wääde; wie ich ding Nohreech jeläse han, do feel mer– för e Bëispill ze nenne– et Wood „äckisch“ en't Oug; et es schön ze sinn, dat et noch Lück wie dich jitt, die sulche Wööder kenne. Villeich es et am Oot, wo do herküß, jo noch janz präsent. Udder och „zunder“, wat op Huhdücksch „ohne“ hëiß. Wie jesaat–ich dät esu jään hee em Nohkixel metarbëide, doch do jitt et noch de Schull ;-). Mich dät intereseere, wo do ding Ripoarisch jeliert häs.--Satellitis (Klaafe)

Tach, Satellitis,

Ich wönsch och diê en fruhes nöues joêh, ich hauf, datte jood en 2021 erinnjerotsch bes. Leggere verstonn ich emme noh net esu räêt, wie me op Wikipedia richtisch meteen kommunizeere deed, ich fingk dat alles dauch ääch ömstängelesch, wenne mich frage deest. Ich ben eijentlesch met ripoarisch opjewasse, mi jrußeldere hann dat at jesprooche, leggere hann ich en mingem lääve vell doavan verjässe... ich hann ävve vell van mi Vokabular dorch Wöêteböchelche van mi Heemoatstadt Düre jeliêt, doa stonn dauch ene menge aahle Wöête drin, die leggere höck nit miêh su döck verwenge weede. Äckisch säät mer bej ons füê "nur", ävve och net emme... mer hann och noh et Wöêtche "maa", wat me och vam Neddelängsch kenne deet. "Zunder" füê "ohne" hann ich ja noh nie jehüürt, ävve dat klingk jenausu wie em Neddelängsch met zonder! Jood ze wisse :) Et wöêh ääch interessant sech övve ahle, fass at verjessene Wöête ze ongehaale!--TiwazCitlalli (Klaafe)