Ongerscheide zwesche Versione vun dä Sigg „Herzogtum Geldern“

25 <i lang="en" xml:lang="en" dir="ltr">Bytes</i> derbei jedonn ,  vör 13 Johre
M (Bot: dobëijedonn: li:Hertogdóm Gelder)
*[[1371]]–[[1379]] – (Erbfolgekrieg)
 
==== Haus Jülich-Hengebach ==== aus dem Hause Wassenberg
*[[1371]]–[[1402]] – [[Wilhelm von Jülich|Wilhelm I.]] (1371–77 Vormund: Herzog [[Wilhelm II. (Jülich)|Wilhelm von Jülich]], Vater des Wilhelm (I.)) (anerkannt 1383 von König [[Wenzel (HRR)|Wenzel]] als Herzog von Geldern) (* 1363; † 1402) (Neffe von Rainald III. und Eduard, sein Bruder war Rainald IV.) (durch Erbschaft: 1393–1402 [[Herzogtum Jülich|Herzog von Jülich]])
*[[1402]]–[[1423]] – [[Rainald (Jülich-Geldern)|Rainald IV.]] (* um 1365; † 1423) (Bruder von Wilhelm I., starb kinderlos) (1402–1423 Herzog von Jülich)
Nameloose Metmaacher