Ongerscheide zwesche Versione vun dä Sigg „Linux (Bedriefsystem)“

62 <i lang="en" xml:lang="en" dir="ltr">Bytes</i> derbei jedonn ,  8 Juli
kein Zosammefaßong
Dat modular opgebaute Bedriefsystem wed wigger usgebaut, von [[Softwareentwickler]]n op de ganze Welt, welche bei de verschiddenen Projekte mitmache däte. Do sin dan Ungernehmen wie och [[Non-Profit-Organisation]]e un Enzelpersonne beteiljigt, die dat dan als [[Hobby]] betreivve. Im Leeve werde dann miest sogenannte [[Linux-Distribution]]e genutzt, in denne dan verschiddene Software fix un feddich parat gemacht wudde sinn. Aal von denne Distributione enthale somit quasi Linux also genau gesacht de Linux-Kään. Von denne Linux-Distributionen gibt et wirklich ärch viel, evver für de aktuelle Kernel 2.2.x, 2.4.x un 2.6.x gidet immer nur en stabille, in aktiv gepflechte und en wigger entwickelte Version – dobei wird de (stabille) 2.6.16er-Zweich noh gepflegt un et wede [[Patch (Software)|Patches]] für de vorherje Versionen parat gemat. Evver viell von de [[Distributor]]en und von de versierte Benutzer mache sich de [[Bedriefsystemkään]] mehr oder wenniger für ihre Zweck selvs parat.
 
Linux kanste quasi övveral gebruche, so op dinge [[Desktop-Computer|Desktop-Rechner]], op nen [[Host (Informationstechnik)|Servern]], in en [[Mobiltelefon]], oder nen [[Router]], op Multimedia-Endgeräten un in enem [[Supercomputer]]. Dobei sinn die Ungerschide in de verbreitung von de enzelne Bereich at äch drastisch. So is dat Linux op dem Server-Maat ne feste Größ, wobei et op de Desktops un Notebooks (also esu Dinnge för dem de gerad sitze däst) bislang nur ein kleen<ref>[https://deltahost.com/dedicated.html Web-server]</ref> Roll spillt. Dazu kütt dat de wirtschaftliche un de geographische Lage ener Region e wichtige Roll spille dät. So wille zeerzt südamerikanische [[Schwelleländer]] de Insatz von de Linux ärch verstärke donn.
 
== Geschicht ==